Gefahrgutfahrerschulung

Seit 1988 bieten wir die Gefahrgutfahrerschulung an und bereiten Sie auf die Prüfung vor. Seit 2015 betreuen wir die Kunden der Fahrschule Klaus Berlinghoff.

Fahrerinnen und Fahrer, die gefährliche Güter auf der Straße transportieren, müssen im Besitz einer ADR-Bescheinigung (Gefahrgutführerschein) sein. Die rechtlichen Grundlagen sind die GGVSEB (Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn, Binnenschifffahr)t und das Gefahrguttransport das ADR (Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße).

Termine und Anmeldung

Die nächsten Schulungen finden an den folgenden Terminen statt:

Ihr könnt euch online anmelden:

Anmeldung Gefahrgut (ADR)

Basiskurs

Gefahrgutfahrerschulung Bescheinigung

ADR-Bescheinigung

Fahrerinnen und Fahrer, die Gefahrgut in Versandstücken oder in loser Schüttung befördern, benötigen den Basiskurs. Der Basiskurs berechtigt zum Transport verpackter gefährlicher Güter (z. B. in Kartons, Fässern, Gasflaschen, IBC) und unverpackter gefährlicher Güter (z. B. in Absetzmulden).

Der Basiskurs ist außerdem Voraussetzung für die Aufbaukurse (Tanktransport, Sprengstoff, radioaktive Stoffe)

Fortbildung

Die ADR-Bescheinigung ist max. 5 Jahre gültig. Gefahrgutfahrer müssen deshalb innerhalb des letzten Gültigkeitsjahres eine Fortbildungsschulung besuchen mit abschließender Erfolgskontrolle (Prüfung). Die Weiterbildung gilt für alle Gefahrgutfahrer.

Dauer

Basiskurs         2,5 Tage (19 Unterrichtseinheiten)
Fortbildung       1,5 Tage (12 Unterrichtseinheiten)

Abschluss

Theoretische Prüfung durch die IHK zu Bielefeld
Versand der ADR-Card (ADR-Schulungsbescheinigung im Scheckkartenformat) durch die IHK

Langenberg

Hauptstraße 52
33449 Langenberg
Telefon: +49 5248 / 69 65
eMail

Bürozeit & Lerntraining
Mo. - Do.: 16:30 - 19:00
Basisunterricht
Montag: 19:00 - 20:30
Mittwoch: 19:00 - 20:30

Unterricht für Lkw, Bus & Trecker
Mittwoch nach Absprache

Bokel

Bokeler Straße 202
33397 Bokel
Telefon: +49 5244 / 939219
eMail

Bürozeit & Lerntraining
Di. und Do.: 17:00 - 19:00
Basisunterricht
Dienstag: 19:00 - 20:30
Donnerstag: 19:00 - 20:30

Unterricht für Lkw, Bus & Trecker
Mittwoch nach Absprache

Kontakt